Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Wetten auf League of Legends Matches

| 24. Mai 2018 | 0 Kommentare

Seit 2011 werden Sportwetten in Deutschland angeboten. Bereits im ersten Jahr wurden damit mehr als 160 Millionen Euro Steuern eingenommen. Das Angebot ist breit gefächert. Es können auf Fußball, Eishockey, Basketball, Tennis, Motorradrennen, die Formel 1 und noch einige weitere Sportarten wetten abgeschlossen werden. In der Regel bietet ein Wettbroker um die dreißig bis vierzig Sportarten dann, welche sich wiederum in einzelne Ligen, Teams und Spiele aufgliedern. Möglichkeiten gibt es also reichlich, aber es muss nicht nur auf reale Sportarten beschränkt sein. Neben dem üblichen Angebot von Unterhaltungsmedien sowie Glücksspielen auf den Plattformen macht aktuell der sSport im Wettgeschäft auf sich aufmerksam. Was der elektronische Sport ist, wie darauf Wetten abgeschlossen werden können und was dabei zu beachten ist, wird im folgenden Artikel erklärt.

 Online wetten auf Computerspiele abgeben

Computerspiele mögen für viele nur eine Zeitverschwendung sein, ist aber ein gewaltiges Entertainmentbusiness mit Millionen von Anhängern, Spielern und Interessierten. Ähnlich wie bei internationalen Wettbewerben beim Fußball oder Tennis, haben auch Computerspiele ebenfalls Ligen und professionelle Spieler. Das Aushängeschild einer global agierenden Liga ist das Spiel „League of Legends“. Das Fantasy Rollenspiel lässt Teams mit unterschiedlich vielen Teilnehmern online gegeneinander antreten. Damit ist es möglich, dass die aktuell mehr als 100 Millionen Spieler aus weit entfernten Teilen der Welt mit und gegeneinander antreten. Nachdem nach einiger Zeit Ligen gegründet und Meisterschaften abgehalten wurden, kam es dazu, dass auf etablierten Plattformen für Sportwetten auch das Angebot für League of Legends geschaffen wurde. Im Prinzip macht es keinen großen Unterschied, ob auf dem Bildschirm ein realer oder virtueller Wettkampf stattfindet. Spannend ist das auf jeden Fall, für Zuschauer und Wettspieler gleichermaßen.

Den richtigen Wettbroker finden

Im Internet findet sich ein großes Angebot an Buchmachern, welche Sportwetten anbieten. Falls das Interesse an Wetten für eSport besteht, lässt sich das Angebot bereits ein wenig einschränken. Auf Plattformen wie wettanbietervergleich.de werden die besten Buchmacher aufgelistet und mit den wichtigsten Kriterien versehen. So ist auf einen Blick die Bewertung der Buchmacher zu sehen, die Höhe des Bonus sowie Erfahrungsberichte von Kunden. Auf dieser Basis lässt sich schnell und einfach ein passender Wettbroker finden und die erste Einzahlung machen. In der Regel weisen die Buchmacher Lizenzen vor, welche nicht aus Deutschland stammen. Das liegt an der unzureichenden Vorgabe des deutschen Gesetzgebers. In Malta und Gibraltar beispielsweise sind Sportwetten und Glücksspiel schon lange erlaubt, deshalb herrscht in diesen Ländern auch Klarheit darüber, was legal ist. Aufgrund der soliden Regulierungen stammen die Lizenzen guter Buchmacher aus diesen europäischen Ländern. Von deutscher Seite stammen Zertifikate und Prüfungen von der Lotteriegesellschaft und dem TÜV, welche die umfassende Sicherheit des Buchmachers garantieren.

Welche Wetten können beim eSport abgeschlossen werden?

Das Angebot an Wettoptionen ist dabei ebenso vielfältig wie beim normalen Sportangebot auch. Eine Wettoption beschreibt ein Bestandteil oder einen Moment im Spiel selbst. Im Fußball wäre das beispielsweise das Ergebnis zur Halbzeit oder am Ende. Beim Motorsport kann das der schnellste Fahrer einer Runde oder die Anzahl der Boxenstopps sein. Das gleiche Prinzip wird auch bei League of Legends angewendet. Konkrete Beispiele wären, wer nimmt zuerst einen Turm verliert, welches Team erhält mehr Dragons, der Gewinner des Matchs und welcher Spieler hat die meisten Kills. Nachdem das Spiel bereits unterschiedliche Ligen und sogar eine Weltmeisterschaft unterhält, können Einsätze auf die Platzierungen gemacht werden. In der Regel werden von erfahrenen Spielern um die 50 bis 100 Wettoptionen pro Match wahrgenommen.

Die Erfolgschancen bei League of Legends Wetten

Wie erfolgreich eine Wette sein wird, kann sich nicht zu einhundert Prozent bestimmen lassen. Es können allerdings Prognosen entwickelt werden. Das geschieht auf professioneller Basis von Statistiken, Tabellen und Nachrichten. Die ausgewerteten Informationen werden dann während einer Wette zum Einsatz gebracht. Ein weiterer Einflussfaktor bei Wetten sind die Quoten. Diese werden ebenfalls auf Basis der Statistiken entwickelt und sind das Gegenstück zu einer Art Berechnung. Beispielsweise ist die Quote, dass der amtierende Weltmeister gegen einen Newcomer gewinnen wird, relativ niedrig, weil die Wahrscheinlichkeit und die Erwartungen eben sehr hoch sind. Auf der anderen Seite stehen zwar die Quoten für den Newcomer hoch und sehen für eine erfolgreiche Wette attraktiv aus, allerdings sprechen die Statistiken dagegen.

Sind Sportwetten ein Teil von Glücksspielen?

Die Frage ist durchaus berechtig, da zum einen Wetten und Glücksspiel in gewisser Verbindung stehen, beides auf den gleichen Plattformen angeboten wird und die Vorschriften für Sportwetten auch beim Glücksspiel zutreffend sind. Allerdings haben Sportwetten den Vorteil, dass diese auf Recherchen basieren, was bei Glücksspiel nicht unbedingt der Fall ist. Zwar sind einige Menschen in der Lage ein System bei Kartenspielen zu erkennen, dass funktioniert online aber aufgrund der speziell entwickelten Algorithmen nicht. Beim Sport und eSport ist es aber möglich, relativ exakte Prognosen aufzustellen und anzuwenden.

Sind Sportwetten legal?

Ebenfalls ein oft genannter Punkt, wenn es um das Thema Glücksspiel und Sportwetten allgemein geht. Viele verbinden damit noch dunkle Bars und miese Gestalten. Was ebenfalls dazu beiträgt ist, dass es seit der Öffnung des Spielmarktes im Jahr 2011 keine genaueren Regulierungen geschaffen wurden. Sportwetten sind demnach in Deutschland legal, weil sie nicht illegal sind und in Europa als legal eingestuft sind. Allerdings muss man sich keine Gedanken machen. Aufgrund der europäischen Lizenzvergabe, deutscher Prüfkommissionen sowie einer Sportwettsteuer, macht man sich keineswegs strafbar. Sonst wären Werbungen für Buchmacher, bei welchen selbst prominente Personen mitwirken, ebenfalls nicht erlaubt.

Was gibt es bei Wetten für League of Legens zu beachten?

Besondere Regulierungen für Sportwetten im eSport Bereich gibt es nicht. Allerdings sind für jede Sportart gewisse Strategien vorhanden, welche für andere Sportarten nicht mehr zutreffen. Das ist vor allem beim eSport der Fall. Dabei hilf aber eine Sparte auf der Internetseite der Buchmacher selbst. Auf dieser sind umfangreiche Informationen über das Thema Wetten allgemeinen, als auch über die Sportarten zu finden. Mithilfe der vorhandenen Informationen und Statistiken, als auch Ratschläge von professionellen Wettteilnehmern, haben auch Neulinge eine Chance von Beginn an erfolgreiche Wetten abzuschließen. Falls weitere Fragen über den eSport vorhanden sein sollten oder Probleme während dem Abschluss einer Wette vorkommen sollten, hilft ein kompetenter Kundenservice rund um die Uhr mit Rat und Tat weiter.

Ähnliche Beiträge:

Kategorie: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar