Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Tag: Festplatte

Windows 98 – Die Festplatte säubern: DAS können Sie entfernen

| 27. November 2013 | 0 Kommentare

Erfahrene Computerbenutzer wissen, warum sie mit Programm- und Treiberinstallationen so sparsam wie möglich umgehen sollten, denn vielerlei kleine Tools oder Anwendungen, die man später erst gar nicht benötigt, vergrößern nicht nur die Windows-Registrierung sondern komplettieren auch das Chaos, das auf der Festplatte entsteht. Fragmentierung und Fehlermeldungen sind die Folge und selbstverständlich leidet der Festplattenplatz darunter.

Weiterlesen

Windows 98 – Speicherverhalten nachhaltig verbessern

| 26. November 2013 | 0 Kommentare

Die Softwareschmiede aus Redmond hat bei der Entwicklung versprochen, dass die Geschwindigkeit gegenüber Windows 95 hochgradig verbessert wird. Im Klartext bedeutet es, dass Windows schneller und effizienter Arbeitet als in Vorgänger- und Alternativversionen. Die Windows 98 Verwaltung des Arbeitsspeichers ist nicht sehr leistungsfähig und gewährt bei vielen gleichzeitig laufenden Anwendungen lediglich minimale Leistung, was sich […]

Weiterlesen

Windows 2000 – Den rechner sauber, schnell und effizient halten

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Ein Betriebssystemleben ist meist lange und von vielen Strapazen gezeichnet. Sie werden mit der Zeit und dem vielen Arbeiten mit Windows feststellen, dass es immer langsamer, träger und instabiler wird. Es fährt nicht mehr so schnell hoch und legt hier und dort eine unerklärliche Pause ein. Windows Tweaks verrät ihnen noch früh genug, wie Sie […]

Weiterlesen

Windows 2000 – Erste grundlegende Schritte zur Performance und Stabilität

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Direkt nach dem ersten Windowsstart ist es empfehlenswert eine schnelle und sichere Grundlage für alle folgende Schritt zu schaffen. Diese bestehen aus dem Defragmentieren und dem Überprüfen der Festplatte.

Weiterlesen

Windows XP – Die gesamte versteckte Systemprotokollierung abschalten

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Für spätere Analysen (wie z.B. bei Fehlern) zeichnet Windows gewisse Aktionen auf. Darunter zählen Abstürze, Hardware- und Softwareinstallationen sowie Änderungen an der Systemkonfiguration. Diese Protokollierung benötigt relativ viel Systemressourcen und sollte für die meisten sowieso nicht vonnöten sein. Die Funktion schreibt nämlich permanent auf die Festplatte und fragmentiert diese nach einer Zeit.

Weiterlesen

Windows 98 – Die Festplatte schneller und effizienter defragmentieren

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Einbrüche in der Geschwindigkeit, langsamere Ausführung von Programmen und Instabilitäten. Dies alles sind Zeichen von der stetigen Fragmentierung einer Festplatte. Die meisten Anwender schenken diesem Faktor keine Bedeutung und verlassen sich oftmals auf neue Hardware, was wiederum einen tiefen Griff in den Geldbeutel bedeutet.

Weiterlesen

Windows 98 – Den Festplattenzugriff verschnellern: Cache erhöhen

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Windows liest Dateien ihrer Festplatte im Voraus um sie dann bei tatsächlichem Bedarf schneller einzusetzen. Sie werden dann im Arbeitsspeichers des Rechners behalten weil dieser wesentlich schneller als die Laufwerke sind von denen Sie gelesen werden. Der Teil den Windows für solche Dateien reserviert nennt sich Cache – also nennt man den Cache, welcher Daten […]

Weiterlesen

Windows Me – Den Explorer nicht im Standardordner öffnen

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Den herkömmlichen Windows-Explorer erreichen sie am besten im Startmenü. Er bietet vielfache Optionen wie z.B. Dateien kopieren, umbenennen oder verschieben. Leider öffnet sich mit dem Explorer immer der Ordner Eigene Dateien. Um nun einen anderen Ordner anzeigen zu lassen, müssen sie folgendes tun:

Weiterlesen

Windows Me – Nach Defragmentierung den Rechner automatisch herunterfahren

| 25. November 2013 | 0 Kommentare

Die Windows 98 und Me Defragmentierung ist oftmals eine zeitaufwendige Angelegenheit und dies besonders dann, wenn die Festplatte lange Zeit ohne den Ordnungshüter auskam. Wir haben einen kleinen Trick für Sie, mit dem Sie sich das Leben erleichtern und den Rechner automatisch nach der Defragmentierung herunterfahren können. So können Sie sich z.B. Abends ins Bett […]

Weiterlesen

Windows XP – Über ein Gigabyte an unnötigen Daten löschen

| 23. November 2013 | 0 Kommentare

Windows XP braucht ca. 500mal soviel Speicherplatz wie sein Großvater Windows 3.1! Die ist bei dem Umfang des Betriebssystems auch gerechtfertigt. Jedoch gibt es einige Möglichkeiten einige hunderte Megabyte freizuschaufeln. Sie haben nichts zu befürchten – vorher müssen sie aber noch folgende Tricks durchgeführt haben. Ansonsten werden die meisten Dateien sofort wiederhergestellt. Die Systemwiederherstellung komplett […]

Weiterlesen

Windows 98 – Der große „Keep Clean“ Guide

| 19. November 2013 | 0 Kommentare

Ein Betriebssystemleben ist meist lange und von vielen Strapazen gezeichnet. Sie werden mit der Zeit und dem vielen Arbeiten mit Windows feststellen, dass es immer langsamer, träger und instabiler wird. Es fährt nicht mehr so schnell hoch und legt hier und dort eine unerklärliche Pause ein. Windows Tweaks verrät ihnen noch früh genug, wie Sie […]

Weiterlesen

Windows XP (SP2) – Die Master File Table (MFT) defragmentieren

| 4. November 2013 | 0 Kommentare

Mit Hilfe dieses Tipps konvertieren Sie FAT32 Datenträger in das wesentlich sichere NTFS-Dateisystem. Damit Ihr PC auch nach dieser Konvertierung möglichst schnell reagiert, raten wir dazu den /cvtarea-Parameter zu nutzen, um eine zusammenhängende MFT zu erstellen.

Weiterlesen

Windows XP – Die Geschwindigkeit bei der Arbeit mit verschlüsselten Dateien verbessern

| 4. November 2013 | 0 Kommentare

Falls sie Windows XP auf eine NTFS Festplatte installiert oder beim Setup die Festplatte in dieses Dateisystem umgewandelt haben, so steht ihnen auch das EFS zur Verfügung. Wörtlich übersetzt heisst es Verschlüsselungsdateisystem. Es hat die Aufgabe Daten von einem Benutzer zu verschlüsseln, die dann für den anderen nicht lesbar sind. Dateien können sie bequem über […]

Weiterlesen

Windows XP – CheckDisk startet bei jedem Systemstart?

| 27. Februar 2013 | 0 Kommentare

Sie wundern sich warum CheckDisk bei jedem Hochfahren erscheint und die Festplatte auf Fehler überprüft? Selbst nach erfolgreicher Analyse und keinem gefundenen Fehler plagt chkdsk.exe (Das Windows 2000/XP-Pendant zu ScanDisk) Sie bei jedem Neustart. Folgende Lösungen gibt es für dieses Problem:

Weiterlesen

Windows XP – Erste Schritte

| 13. Februar 2013 | 0 Kommentare

Direkt nach dem ersten Windowsstart ist es empfehlenswert eine schnelle und sichere Grundlage für alle folgende Schritt zu schaffen. Diese bestehen aus dem Defragmentieren und dem Überprüfen der Festplatte. Ich bringe Ordnung in das Chaos Direkt nach einer Windows Installation sind die Daten oftmals sehr durcheinander. Es herrscht ein Chaos auf der Festplatte, was sehr […]

Weiterlesen