Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Windows 2000 – Schlechter Ping (Lag) bei Counterstrike mit DSL

| 27. November 2013 | 0 Kommentare

Falls Sie über eine DSL-Verbindung verfügen und z.B. von Windows 98 auf Windows 2000 umgestiegen sind, so wird Ihnen aufgefallen sein, dass beim 3D-Shooter Counterstrike der Ping von z.B. 60 auf 120 oder mehr erhöht wurde, was einen langsameneren Spielablauf mit häufigen Lags mit sich zieht.

1. Starten Sie Counterstrike und direkt danach den Task-Manager, welchen Sie über STRG+ALT+ENTF erreichen.

2. Wechseln Sie nun ins Register Prozesse und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf hl.exe klicken. Es erscheint ein Kontextmenü, in welchem Sie sich über Priorität festlegen für die Stufe Niedrig entscheiden.

Nun können Sie beruhigt zum Spiel zurückkehren und die Lags mit den lausigen 120 Ping sind für immer vorbei. Sie können auch eine Regel für Counterstrike festlegen, indem Sie eine vorgefertigte Batchdatei erstellen. Wie das funktioniert lesen Sie hier!

HINWEIS ZUR NEUVERÖFFENTLICHUNG: Dieser Artikel wurde von Sandro Villinger produziert und stammt aus dem Windows-Tweaks-Archiv, das seit Ende der 1990er Jahre aufgebaut wurde.

Tags: , ,

Kategorie: Problemlösung und Troubleshooting (2000), Windows 2000

Hinterlasse einen Kommentar