Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Windows 98 – Blitschnelles Herunterfahren per Verknüpfung

| 28. November 2013 | 0 Kommentare

Jedesmal, wenn Sie ihren Rechner herunterfahren möchten, steht ihnen ein großer Weg mit vielen Klicks bevor. Diese Odyseey sollten Sie nicht über sich ergehen lassen sondern mit wenigen Handgriffen eigene Wege programmieren mit denen das Herunterfahren zum Doppelklick oder Tastendruck wird.

Und so gehen Sie vor:

1. Klicken sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich des Desktops und wählen sie Neu/Textdatei. Öffnen sie diese nun, in dem sie doppelt darauf klicken.

2. Schreiben sie in diese nun folgende Zeilen hinein:

runonce.exe -q
rundll32.exe shell32.dll,SHExitWindowsEx 1

Fast-Shutdown per Verknüpfung

Klicken sie nun auf Datei > Speichern unter… und es erscheint ein neues Fenster. Unter Dateityp wählen sie Alle Dateien. Danach schreiben sie als Dateiname folgendes hinein: Windows Herunterfahren.bat (Der Name an sich spielt keine Rolle nur das .bat muss immer dahinter)

3. Wenn sie nun darauf doppelklicken fährt ihr Computer ohne Nachfrage herunter.

Die Zahl 1 in der Textdatei können sie durch folgende andere Befehle ersetzen:

0 = Benutzer abmelden
1 = Windows herunterfahren
2 = Windows neustarten
4 = Das Herunterfahren erzwingen, egal welche Programme laufen. Hierbei kann es zu Datenverlust führen, wenn sie nicht gespeichert haben.

HINWEIS ZUR NEUVERÖFFENTLICHUNG: Dieser Artikel wurde von Sandro Villinger produziert und stammt aus dem Windows-Tweaks-Archiv, das seit Ende der 1990er Jahre aufgebaut wurde.

Tags: , ,

Kategorie: Secrets, Tipps & Tricks und Feineinstellungen (98), Windows 98

Hinterlasse einen Kommentar