Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Windows 98 – Nicht in der Adressleiste suchen

| 28. November 2013 | 0 Kommentare

Falls Sie ihren alten Internet Explorer 4.0, welche bei Windows 98 mit ihm Paket war, gegen den neuen Internet Explorer 6.0 eingetauscht haben, werden Sie festgestellt haben, dass Sie nicht mehr die rohe Adresse windows-kompendium.de (oder eine andere) in die Adressleiste eintragen können. Es erscheint in diesem Falle die umständliche MSN Suche, welche aber nunmal nicht jeder haben möchte – wir haben herausgefunden, wie Sie das ganz leicht umgehen:

Win 98 – Suchleiste optimieren

1. Starten Sie den Internet Explorer und klicken Sie oben auf Extras/Internetoptionen. Wechseln Sie hier in das Register Erweitert.

2. Hier fahren Sie soweit nach unten, bis Sie den Eintrag Nicht in Adressleiste suchen gefunden haben und bestätigen Sie mit Enter.

Sobald Sie diese 2 einfachen Schritte befolgt haben sind Sie die lästige MSN Suche ein für allemal los.

HINWEIS ZUR NEUVERÖFFENTLICHUNG: Dieser Artikel wurde von Sandro Villinger produziert und stammt aus dem Windows-Tweaks-Archiv, das seit Ende der 1990er Jahre aufgebaut wurde.

Tags: , ,

Kategorie: Secrets, Tipps & Tricks und Feineinstellungen (98), Windows 98

Hinterlasse einen Kommentar