Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Windows XP Service Pack 2 – Die Maus bewegt sich nach Installation von SP2 von alleine

| 27. November 2013 | 0 Kommentare

Sie blicken einige Sekunden auf Ihren Bildschirm und stellen fest, dass eine Geisterhand die Maus packt und von alleine bewegt? Haben Sie keine Angst – dies tritt in den meisten Fällen nach dem Service Pack 2 auf. Bitte schließen Sie vorher allerdings Spyware, Würmer und Co.< komplett aus, da auch diese Faktoren zu solch Horrorerlebnissen führen. Öffnen Sie zur Lösung des Problems die Systemsteuerung und doppelklicken Sie auf Maus. Wechseln Sie auf die Registerkarte Zeigeroptionen und deaktivieren Sie die Zeigerbeschleunigung. Da die Maus nun etwas träge reagiert, sollten Sie mittels einer höheren Geschwindigkeit kompensieren.

Mauseinstellungen überprüfen

Bitte halten Sie auf der Herstellerseite Ihrer Maus Ausschau nach den aktuellsten Treibern, damit Sie dieses Problem auch ohne den Umweg mit der Zeigerbeschleunigung beheben können.

HINWEIS ZUR NEUVERÖFFENTLICHUNG: Dieser Artikel wurde von Sandro Villinger produziert und stammt aus dem Windows-Tweaks-Archiv, das seit Ende der 1990er Jahre aufgebaut wurde.

Ähnliche Beiträge:

Tags: , ,

Kategorie: Service Pack 2 (XP), Windows XP, XP & Vista

Hinterlasse einen Kommentar