Windows Leistung erhöhen + Oberflächen Styling

l Startseite

l Impressum

l This page in english

Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,

Windows Tweaks Infos

Microsoft Zukunft und Infos

Tests und Workshops

Tipps & Tricks Artikel

Win 98 l Win 2000 l Win Me

VWindows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,

Windows XP

Windows Vista

Windows Leistung erhöhen + Styling mit Themes und Skins

Windows Tweaks Interaktiv

Forum

Windows Tweaks Infos

Weitere Rubriken

Windows Links

Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,

 

Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,

.: Windows Tweaks Partner

computerwissen.de

tweakpc.de

netzwerktotal.de

w-tweaks.com

dexpot.de

pcmweb.nl

giza-blog.de

windowszone.de

meinskype.de

virenschutz.info

codezone.de

demonews.de

treiber-könig.de

magictweak.com

3dchip.de

Vista-Blog.de

winforpro.com

toolster.de

Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,
Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,

 

Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,

 

Windows, Betriebssystem, Tipps, Tricks, Software, Tweak, Hardware, PC, Ghz,  Download, Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Longhorn, Windows Server 2003, 98, 95, XP, Whistler, ME, 9x, Windows Millennium, NT, Win, Downloads, Update, WU, Fehler, Troubleshooting, Probleme, Bugfix, Hilfe, FAQ, Anleitungen, Tests, Testberichte, Office, DirectX, Tips, Tricks, Hilfe, Help, Deutsch, Chat, Support, Forum, Defragmentierung, Systemtuning, Beschleunigen,
Microsofts Aufbruch zu neuen Grenzen: SmartObjects

Microsofts Ausdehnung jenseits der heimischen Computerwelt nahm schon 2002 mit den TabletPCs, PDAs, Handys, Spielekonsolen und Fernseher einen enormen Anfang und setzt sich in diesem Jahr weiter durch. Der Großkonzern plant nun sogar seine Betriebssysteme und Technologien auch in Weckern,Armbändern und Uhren einzubauen, welche die kleinen Helferlein im Alltag werden sollen.

                  

Auf der CES stellte Microsofts Chairman Bill Gates die brandneue Smart Personal Object Technologie (SPOT) Architektur und erste Geräte vor, welche den Alltag der Menschen nun neben den PCs vollends erobern möchte. Das Anhängsel Smart der Technologie zeigt, dass ihre bekannten Alltagsgeräte nun langsam ihren eigenen Willen bzw. ihre Intelligenz bekommen. So kommen Wecker und Armbänder mit kleinen Prozessoren auf den deutschen Markt, welche ihnen Staumeldungen, Termine oder die Wettervorhersage direkt aufs Handgelenk beziehungsweise sogar noch aufs Handgelenk bringen. Dies sind allerdings bisher die ersten Funktionen von SPOT-Geräten, die bekannt wurden, welche sich aber noch im Laufe des Jahres erweitern werden. Auch wird die Technologie, laut Experten, in Kleidungsstücken oder Postpaketen vermutlich Verwendung finden, welche das Verlorengehen verhindern und zur Wiederfindung beitragen. Eine solche Umgebung wird Ubiquitous Computing genannt, was eine Beschreibung für ein mit Computern verbundenes tägliches Leben ist. Doch nicht nur Businesskunden und Heimanwender werden mit der SPO Technologie einen Fortschritt sehen, da solche Geräte auch für kranke oder körperlich behinderte Menschen einen großen Dienst darstellen: Biometrische Daten wie Herzfrequenz oder Blutwerte lassen sich an einen Server übermitteln, welche diese Daten direkt zum zuständigen Krankenhaus überträgt.

             

Erste konkrete Formen nimmt die Smart Personal Objects Technologie bereits bei Uhren von Herstellern wie Fossil oder Citizen an. Derartige Armbanduhren sind für Sommer 2003 geplant und liefern ihnen (bei einem, aller Vorraussicht nach, sehr günstigen Abo) News, Termine des Tages, Kurznachrichten und Wetterberichte. Diese Funkuhren stellen sich von alleine um und passen sich dem aktuellen Standort sofort an. Fernsehsendern wird es möglich sein ihr Programm direkt auf die Uhr zu lenken und kurz vor Beginn der Sendung einen Alarm auszugeben und Sportnachrichten können ebenfalls auf Wunsch empfangen werden. Microsoft nutzt bei diesen Uhren die DirectBand Technologie (Namentlich angelehnt an DirectX: Direct3D, DirectSound etc.), welche auf herkömmlicher UKW-Frequenz basiert und die Daten zum Gerät überträgt. Dieses System ist bereits in minimalistischer Form vom Radio Data System (RDS) bekannt, welches Senderdaten zum Radio überträgt.

      

Microsoft hat zurzeit, neben der .NET Strategie und ähnlichen Errungenschaften, sehr viel Erfolg bei neuen bahnbrechenden Ideen, weshalb man an dieser Stelle sehr optimistisch sein darf, dass sich die SPO-Technologie und die unterstützenden Geräte durchsetzen werden. Wenn bereits erste Firmen wie Fossil, Citizen und Suunto schon Monate vor der Veröffentlichung Schlagzeilen damit machen, darf dieser Technologie nicht einfach unter den Tisch geschoben werden. Windows Tweaks wird weiterhin über Smart Personal Objects berichten und Sie auf dem laufenden halten, denn dieser finale und trotzdem erste Schritt in die totale Computerisierung ist noch nicht vollbracht.

Weitere Links:

Microsofts (leicht versteckte) SPOT Seite
Extra Informationen: Microsoft SPOT

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Diesen Artikel ausdrucken