iPhone und Vista x64: No go!

| 4. Dezember 2007

399€ + 49€/Monat kostet der iPhone-Spaß. Nach einem iPod und dem neuen MacBook Pro (nach wie vor: Bester Kauf des Jahres – was für ein Gerät!) hab ich mir vor einiger Zeit auch ein iPhone zugelegt. Ich ärgere mich aber jeden einzelnen Tag über den mangelnden Support von 64-Bit Windows (XP und Vista). Es ist lächerlich…das Betriebssystem ist seit 12 Monaten RTM (=fertig!) und Apple bekommt es nicht hin, eine x64-Version der iPhone-Treiber zu programmieren?

Windows_Vista-215

PFUI! Manchmal beißt man eben doch in den faulen Apfel…

Herzlichst,
Ihr Sandro Villinger

Kategorie: News

Kommentarfunktion geschlossen.