Wie sicher sind Online Casinos?

| 25. Januar 2021 | 0 Kommentare

Beim Online-Glücksspiel geht es darum, Spaß zu haben. Aber wie können Sie Spaß haben, wenn es ungewiss ist, ob Ihr Geld und Ihre persönlichen Daten sicher sind? Ein sicheres Casino schützt Ihr Guthaben, Ihre persönlichen Daten und bietet nachweislich faire Spiele mit durchsichtigen Auszahlungsquoten. Online-Betrug ist jedoch immer noch weit verbreitet und Lücken im Sicherheitssystem einer Website werden ausgenutzt. Die Software hinter den besten Online Casinos wird von führenden Softwareunternehmen entwickelt und von Drittanbietern unabhängig geprüft und verifiziert, um Ihnen ein faires und zuverlässiges Casino-Erlebniss zu bieten.

Verschlüsselungssoftware erklärt

 

Sicherste Online Casinos verwenden die beste verfügbare Datenverschlüsselungstechnologie. Dies bedeutet, dass Informationen und Finanztransaktionen zwischen ihnen und ihren Kunden nicht von anderen Personen gelesen oder abgerufen werden können.

SSL Verschlüsselung

 

Die SSL Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) verschlüsselt Daten in unzerbrechliche Codes, die nur vom Computer oder vom Konto des beabsichtigten Empfängers entschlüsselt werden können.

Verwendung von TLS

 

TLS ist eine gängige Methode zur Datenverschlüsselung. Transport Layer Security ist die Technologie, die von allen großen Banken verwendet wird. Sie wissen also, dass Ihr Geld in Online Casinos mit TLS sicher ist.

Zufallsgeneratoren erklärt

 

Zufallszahlengeneratoren (Random Number Generators – RNGs) sind der Teil des Softwarecodes, der eine zufällige Folge von Zahlen oder Symbolen generiert. Ein Online Casino verwendet diese Zufallsgeneratoren, um sicherzustellen, dass jeder Teil des Spiels, sei es Blackjack, Roulette oder Slots, so zufällig wie möglich ist.

 

Seriöse Casinos beschäftigen unabhängige Unternehmen, um ihre Zufallsgeneratoren regelmäßig zu testen und zu verifizieren. Diese Ergebnisse werden in der Regel auf der jeweiligen Webseite öffentlich zur Verfügung gestellt. Dies stellt sicher, dass Echtgeldgewinne fair verteilt werden. Sollten Sie dennoch den Zufallsgeneratoren nicht vertrauen, haben Sie die Möglichkeit in einem Online Casino mit Live Casino zu spielen. Dort werden die Tische per Livestream aus echten Casinos übertragen und Sie können dabei dem Dealer auf die Finger schauen.

Prüfungsgremien und Kommissionen

 

Alle großen Online Casinos verfügen über Glücksspiellizenzen, die von staatlichen Regulierungsbehörden erteilt werden. Dazu gehören Beispielsweise die Maltesische MGA (Malta Gaming Authority), die Gibraltar Betting and Gaming Association und einige andere. Mitte 2021 soll auch in Deutschland eine eigenständige Regulierungsbehörde für Online Casinos geschaffen werden.

 

Die Softwaresysteme, Apps und Spiele in einem seriösen Online Casino unterliegen einer regelmäßigen Prüfung durch eine unabhängige Prüfungsgesellschaft. Dies ist erforderlich, damit die Seite ihre Lizenz beibehalten kann. Alle seriösen Online Casinos veröffentlichen entweder stolz die Ergebnisse ihrer Audits und haben somit nichts zu verbergen. Beim Online-Glücksspiel werden Sie höchstwahrscheinlich auf folgende Prüfungsunternehmen stoßen:

 

  • eCOGRA eCommerce und Online Gaming Regulation and Assurance) – Eine international anerkannte Organisation, die Audits und Überwachung von Online Casinos anbietet.
  • TST (Technical Systems Testing) – Ein kanadisches Unternehmen, das als eine der führenden Test- und Compliance-Organisationen gilt. Sie bieten unabhängige Prüfungsdienste an.

So erkennen Sie ein unsicheres Online Casino

 

Es kann für einen normalen Kunden schwierig sein, ein unsicheres Online Casino auszumachen. Hier sind die drei wichtigsten Faktoren an denen Sie unseriöse Anbieter erkennen können:

 

  • Schlechte Bewertungen: Google kann Ihr bester Freund bei der Recherche bezüglich Online Casinos sein. Wenn Sie ein Online Casino sehen, das schlechte Bewertungen hat oder sogar von Bewertungsseiten auf die schwarze Liste gesetzt wird, vermeiden Sie es um jeden Preis! Es gibt zahlreiche besser Alternativen.
  • Keine Prüfungsinformationen: Alle sicheren Online Casinos machen ihre Prüfungsinformationen entweder öffentlich bekannt oder senden sie Ihnen auf Anfrage zu. Wenn sie nichts zu verbergen haben, werden sie es nicht verstecken.
  • Keine Lizenz: Ein Online Casino ohne Lizenz ist eine betrügerische Einrichtung, die illegal arbeitet. Ihnen kann nicht vertraut werden. Achten Sie darauf, dass der Anbieter innerhalb Europas lizenziert ist. Somit können Sie sicher sein, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Sicherheitstipps für Online Casinos und das Internet

 

Diese Tipps können Ihnen dabei helfen sicher in einem Online Casino zu spielen. Die meisten davon sind allgemeingültig und können auch in anderen Bereichen des Internets zu einer Verbesserung der Sicherheit beitragen:

 

  • Authentifizierung: Verwenden Sie komplexe Kennwörter, die nach Möglichkeit nicht aus regulären Worten zusammengesetzt sein sollten. Verwenden Sie nicht dasselbe Passwort auf mehreren Websites. Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung, wenn die Seite dies unterstützt. Speichern Sie Ihre Passwörter in einem Passwort-Manager, anstatt sie aufzuschreiben oder auf Ihrem Computer zu speichern.
  • Updates: Halten Sie Ihre Software auf dem neuesten Stand. Dazu gehören nicht nur das Betriebssystem Ihres Geräts, sondern auch alle von Ihnen verwendeten Apps und Plugins.
  • Zugriff: Verwenden Sie Glücksspielseiten nur auf Ihren persönlichen Geräten. Verwenden Sie keine sensiblen Websites auf Geräten in einem Internetcafé oder einer Bibliothek.
  • Phishing: Achten Sie auf E-Mails, Telefonanrufe, Textnachrichten usw. von der Website. Keine seriöse Seite wird Sie zum Beispiel auffordern, ihnen Ihr Passwort zu senden. Dabei handelt es sich in der Regel immer um einen Betrugsversuch, um Zugriff zu Ihren Kontodaten zu erlangen.
  • Sicherheitssoftware: Verwenden Sie Sicherheitssoftware wie etwa eine Antivirussoftware oder eine Firewall.

Kategorie: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar