Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

EaseUS MobiMover: Daten kinderleicht von und auf iPhone, iPad & Co. kopieren

| 3. Februar 2018 | 0 Kommentare

Apple macht Ihnen das Kopieren von Daten von und auf Ihr iOS-Gerät, etwa iPhone oder iPad, nicht sonderlich einfach. iTunes ist momentan der einzige „offizielle“ Weg, jedoch superlangsam und auch äußerst beschränkt.

Da hilft EaseUS nach: Mit dem brandneuen MobiMover 2.0 bekommen Sie endlich eine Spitzenlösung zur Verwaltung Ihrer Smartphone-Dateien. Sie können:

  • Dateien wie beispielsweise PDF oder JPGs von Ihrem PC in die passende App (iBooks, Photos etc.) auf Ihrem iPhone oder iPad kopieren.
  • Dateien wie beispielsweise Notizen, Kontakte, Fotos oder Filme von einem iOS-Gerät zu einem anderen iOS-Gerät kopieren. Das ist prima, wenn Sie ein neues iPhone gekauft haben und nur bestimmte Daten umziehen möchten oder wenn Sie beispielsweise mehrere iOS-Geräte synchron halten möchten.
  • Daten von einem iOS-Gerät auf Ihren PC sichern.

Die Bedienung ist dabei jedoch kinderleicht: In nur wenigen Mausklicks sind die Informationen übertragen (siehe unten). Dabei werden folgende Dateitypen unterstützt:

– Kontakte: Ihre Adressbucheinträge mitsamt Telefonnummern und Co.
– iMessage: Sämtliche Nachrichtenverläufe zwischen Ihnen und Freunden oder auch Gruppenchats via iMessage. Dies beinhaltet auch alle Einträge.

– Notizen: Alle in der Notizapp gespeicherten Einträge, etwa Ihre Einkaufslisten oder ToDo-Listen.
– Kalender: Alle Kalendereinträge.
– Voicemail: Sämtliche erhaltenen Voicemailaufnahmen.
– Bücher: Sowohl Ihre gespeicherten PDFs als auch im iTunes Store gekauften iBooks.
– Safari: Lesezeichen und Verlaufslisten Ihres Browsers.
– Fotos: Sämtliche  Selfies, Screenshots und Fotos, die in Ihrer „Photos“-App gespeichert sind.
– Filme: Aufgezeichnete Videos, gekaufte Filme und TV-Sendungen auf Ihrem iPhone oder iPad.
– Audio: Dazu gehören nicht nur die Songs Ihrer Bibliothek, sondern auch Klingeltöne, Hörbücher, Playlisten und auch Sprachmemos.

Sie sehen schon: Der Umfang ist gewaltig. Die Übertragung funktioniert dabei wie folgt:

  1. Installieren Sie EaseUS MobiMover vollkommen gratis von dieser Seite. Und starten Sie das Programm. Im Beispiel wählen wir die Übertragung von einem iPhone X auf den PC. Vergewissern Sie sich, dass das iPhone angeschlossen ist und die Meldung „Diesem Gerät vertrauen“ akzeptiert ist.
  2. Entscheiden Sie sich im folgenden Bildschirm für die Art der Dateien, die Sie übertragen möchten. Im Beispiel entscheiden wir uns für die Sicherung aller iMessage-Nachrichten, Notizen und Klingeltöne.
  3. Wählen Sie jetzt noch über das „…“-Knöpfchen einen passenden Ordner und klicken Sie auf „Übertragung“.
Das könnte, je nach Datenmenge, natürlich eine Weile dauern. Fertig! Je nach Dateityp, können Sie die gesicherten gleich aufrufen. Beispielsweise lassen sich auf diese Weise iMessages gleich im Browser lesen.

Ähnliche Beiträge:

Tags:

Kategorie: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar