Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 02 blue red
Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 09 white 120

Das schwedische Zahlungssystem Trustly. Ein detaillierter Überblick<

31. Mai 2022
Aktualisiert: 31. Mai 2022

Die Digitalisierung hat viele Aspekte der „Wirklichkeit“ in den Online-Bereich verschoben. Zahlungsdienstleister sind hier keine Ausnahme. Kaum eine Branche wächst derart schnell, wie der E-Commerce. Die Trustly Group AB konnte von dieser Entwicklung besonders profitieren. Warum ist das der Fall und was gibt es sonst noch über dieses besondere Bezahlsystem zu wissen?

Was ist Trustly?

Bei Trustly handelt es sich um einen schwedischen Zahlungsdienstleister mit Sitz in Stockholm. Diese Art des Zahlungsverkehrs kann in allen Mitgliedsstaaten der EU plus Norwegen benutzt werden. Seit der Fusion im Jahr 2019 mit „PayWithMyBank“ sind zudem Zahlungen in und aus den USA möglich – ohne erhöhte Bank Transfer Dauer mit Trustly.

Bild1

Über das Unternehmen werden Überweisungen zwischen Händlern und Kunden durchgeführt. Dies geschieht direkt ohne Zwischenhändler. Nach der Durchführung der Transaktion erhält der Händler eine Bestätigung von Trustly zugeschickt. Zu den prominentesten Partnern des schwedischen Konzerns gehören:

- Skrill

- Payson

- Emerchantpay

- Alpha Fintech

Die meisten dieser Unternehmen sind der Finanzsparte zuzuordnen. Kooperationen dieser Art ermöglichen Trustly dessen Dienstleistungen zu optimieren und in neue Märkte vorzudringen.

Geschichte von Trustly

Der Bezahlservice wurde im Jahr 2008 von Carl Wilson, Joel Jakobsson und Lukas Gratte in Stockholm gegründet. Eine erste, geographische Expansion im Jahr 2010 hat die Umsätze um mehr als 200% anwachsen lassen. Im gleichen Jahr wurden erstmals über eine Million Transaktionen über den Dienstleister durchgeführt.

2014 wurden die Expansionsvorhaben fortgesetzt. Hervorzuheben sind hier insbesondere neu eingegangene Partnerschaften mit Groupon und Paypaly seitens Trustly. In diesem Jahr konnten ganze 10 Millionen Überweisungen verbucht werden. 2018 wurde das Unternehmen auf einen Wert von etwa 700 Millionen Dollar geschätzt. 2020 stieg dieser Wert auf knapp 2 Milliarden und im April 2021 auf etwa 9 Milliarden Dollar.

Open Banking

Bei Open Banking handelt es sich um die technische Möglichkeit, den Händlern den Zugang zu finanziellen Kunden-Informationen zu geben. Direkte Zahlungsabwicklungen vom eigenen Bankkonto können nun online erfolgen. Das hat Online-Zahlungen vereinfacht und Dienstleistern, wie Trustly, die Geschäftsgrundlage eröffnet. Für das Jahr 2020 wird geschätzt, dass in Nordamerika und Großbritannien bereits 75-80% online Überweisungen tätigen. Ein weiteres Anwachsen dieser Sparte wird erwartet.

Für europäische Staaten hat die PSD2-Richtlinie für Rechtssicherheit gesorgt. Es ist einfacher geworden, für Unternehmen wie Trustly Online-Überweisungen  zu tätigen. Nach Zustimmung der Kunden versteht sich.

Weitere Innovationen bringen die Technologie voran. Die Geschwindigkeit der Überweisungen und die Einfachheit des Prozesses machen Open Banking schon heute für Kunden und Händler immer reizvoller. Durch die rechtliche Grundlage, durch den Gesetzgeber und der sicheren Technologie im Hintergrund wachsen die Umsätze von Online-Überweisungen jährlich weiter an.

Sicherheit mit Trustly

Zusätzlich zu den bereits angesprochenen Punkten gibt es weitere Gründe, die die Sicherheit der Zahlungsabwicklung gewährleisten. Zunächst einmal verspricht Trustly niemals Informationen eines Nutzers zu speichern, die dessen persönliche Bankdaten betreffen. Eine eventuelle KYC-Überprüfung wird hierdurch ebenfalls vereinfacht und reduziert den administrativen Aufwand auf beiden Seiten – Händler und Kunden.

Zusätzlich zu den Sicherheitsmaßnahmen der Banken hält sich der Konzern an die höchsten existenten Verschlüsselungsstandards. Neben der internationalen Gesetzgebung wird der Konzern von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde überwacht. Man verfügt über eine PSP-Lizenz (Payment Services Provider). Trustly kooperiert mit Händlern, Banken und anderen Autoritäten, um Betrug auszuschließen.

Anwendungsfelder von Trustly

Es gehört für Trustly das Casino und Glücksspiel zu den am weitesten verbreiteten Anwendungsfeldern. Über ein Viertel der Transaktionen finden hier statt. Dahinter kommen Computer-Elektronik (5,38%), Finanzen (4,67%) und Lifestyle (2,69%). Der Rest verteilt sich auf „sonstige“ Bereiche.

Bild2

Electronic Commerce

Das schwedische Unternehmen für Nutzer im E-Commerce-Bereich verspricht schnelle und sichere Zahlungen ohne Limits und Transaktionen. Rückbuchungen für Händler werden minimiert. Die Verantwortung für den gesamten Zahlungsprozess übernimmt der schwedische Konzern. Zudem können Rechnungen vereinfacht, Zahlungen geplant und in Raten bezahlt werden.

Finanzdienstleistungen

Im Sektor Finanzdienstleistungen wartet man mit reduziertem Verwaltungsaufwand, erhöhter Kundenloyalität und verbesserter Akquise auf. Man arbeitet weltweit mit 6.300 Banken, 8.100 Händlern und 525 Millionen Kunden zusammen. Wer Teil dieses Netzwerks wird, hat Zugriff auf einen riesigen Pool unterschiedlicher Akteure und kann in neue Märkte vordringen.

Glücks- und Videospiele

Die Einfachheit des Zahlungsprozesses besticht ebenso im Glücks- und Videospielbereich. Im Online Casino Trustly zu verwenden, funktioniert ohne die Notwendigkeit einer App oder separatem Login. Der Konzern übernimmt die komplette Verantwortung für den Vorgang. Ein weiterführender Trustly Casino Betrugstet ist nicht notwendig. Mit dem „Pay N Play“ Angebot legt im Casino ohne Anmeldung Trustly in puncto Anonymität noch eine Schippe drauf.

Reisen

Für die Reise- und Tourismusindustrie bietet man einfache, schnelle und zukunftssichere Zahlungssysteme. Sich über Trustly zu registrieren, stellt keine Notwendigkeit mehr dar. Es lässt sich ganz einfach Geld von A nach B transferieren. Im aktuellen Bericht wird ein Stimmungsbild der Kunden über das Reisen gezeichnet – ein Thema, welches in Zeiten von Corona besondere Relevanz hat.

Trustly Kundenservice

Neben den üblichen FAQ stehen E-Mail und Telefon als Anlaufstelle bereit. Es kann aus zwei Telefonnummern ausgewählt werden: Eine für schwedische Kunden und eine für Englischsprachige. Trustly steht seinen Kunden aus allen Ländern mit Rat und Tat bereit und hilft Ihnen bei jedem Anliegen.

Fazit

Trustly scheint zunächst, wie ein weiterer Online-Zahlungsdienstleister unter vielen. In der Tat macht der Konzern aus Stockholm vieles von dem, was andere Dienstleister nicht so gut machen. Ein paar Punkte stechen heraus. Dazu zählen die vielen angesprochenen Anwendungsfelder, in denen das Unternehmen inzwischen agiert: E-Commerce, Videospiele und Online-Casinos oder Tourismus. Trustly ist seit seiner Gründung im Aufschwung, und das nicht ohne Grund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 09 white 120
Stressfrei im digitalen Alltag
Spare Zeit und Nerven mit Experten-Wissen rund um Software, Hardware & Microsoft. 
Windows Tweaks Microsoft-PC-Hilfe - SEIT 1998 - retina 2

Zeitsparende Tipps rund um PC, Laptop, Windows & Software?

Abonniere unseren Newsletter, erhalte nur unsere besten Anleitungen & Tweaks und dazu Exklusiv-Tipps für unsere Abonnenten. 
Jederzeit abbestellbar. Etwa 1 - 2 Mails pro Monat. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik gemäß unserer Datenschutzerklärung.
© 1998 - 2022 Windows-Tweaks.info
Diese Website läuft mit 🌳 Energie
AUFMACHER DIGITAL Logo Content-Marketing Websites
Propelled by: 
Aufmacher Digital – Büro für Content-Marketing & digitalen Vorsprung, Hamburg.
crossmenu