Windows 2000 – Die wichtigsten Patches, Updates und Bugfixes

| 28. November 2013 | 0 Kommentare

Windows 2000 hat noch viele Fehler und Probleme sowie Flaschenhälse, welche die Systemleistung und Stabilität beeinträchtigen. Dies wird Microsoft erst nach einer Zeit bewusst und bringt nach und nach Programme (so genannte Updates) heraus, die das Problem beseitigen. Windows Tweaks präsentiert ihnen nun die wichtigsten Updates für ihr Windows und dessen Komponenten.

 

Windows 2000 Service Pack 3 – das Komplettpaket

Seit dem Erscheinen von Windows 2000 hat sich einiges getan in Puncto Fehlerbehebung und Erweiterung. Alle diese Updates hat Microsoft nun zu einem großen Service Pack zusammengefasst und bietet diese 125 Megabyte zum Download an. Die nachfolgenden Updates sind nach SP3 erschienen, weshalb Sie sich diese bei Bedarf trotzdem herunterladen sollten.

                     
Download von Service Pack 3

Das 1394 Firewire Update

Besitzer des schnellen Firewirezugangs (Externe Festplatten, Kamers…) haben in einigen Fällen Probleme mit Windows 2000 Professional. Die Geschwindigkeit sinkt ins Bodenlos. Falls Sie eine Firewire Karte/Schnittstelle haben empfehle ich dieses Update.

                     
Download der Datei

Der neue Internet Explorer 6.0

Er hatte bereits in Windows XP seine Premiere und ist auch für Windows 2000 verfügbar. Er wurde abermals weiterentwickelt und bietet dem Benutzer erhöhte Sicherheit, Komfort und eine schnellere Geschwindigkeit beim Surfen im Internet. Ich empfehle den vorhandenen IE 5.5 gegen die aktuelle 6er Version auszutauschen.

                     
Download der Datei

Das aktuelle Sicherheitsupdate für Internet Explorer 6.0

Selbst der neue IE 6.0 hat noch einige Lücken durch die findige Hacker durchbrechen können. Mithilfe dieses Updates werden diese komplett gestopft und damit unzugänglich gemacht. Damit Sie ihre Daten und ihr System schützen können sollten Sie sich diesen Patch unbedingt installieren.

                     
Download der Datei

Windows kann Geräte nach Ruhezustand nicht mehr aktivieren

Falls Sie des öfteren den Standby Modus benutzen, welcher alle Geräte stromsparend ausschaltet, werden Sie festgestellt haben, dass manche Komponenten wie z.B. Modem nicht mehr korrekt arbeiten bzw. sich gar nicht mehr ansprechen lassen. Dagegen hat Microsoft etwas getan.

                     
Download der Datei

VIA AGP Chipsatz – Absturz bei 3D Spielen beheben

Besitzer von einer VIA Hauptplatine werden vielleicht Probleme bei 3D Anwendungen haben, falls Sie eine AGP Grafikkarte benutzen. Dieses Update behebt die Misere.

                     
Download der Datei

Iomega Tools können das ZIP Laufwerk nicht erkennen

Falls Sie ihr ZIP Laufwerk am Druckerport angeschlossen haben und dieses partout nicht erkannt werden will habe ich die Lösung für Sie. Microsoft hat folgenden Patch dagegen herausgebracht:

                     
Download der Datei

STOP Fehlermeldung (Bluescreen) bei Zugriff auf das CD-ROM Laufwerk

Falls ihr Windows beim Lesen einer CD-ROM abstürzt und die Meldung Stop 0x00000050 erscheint sollten Sie folgendes Update ausprobieren.

                     
Download der Datei

Ich rate ihnen nun zum Artikel Die besten Onlineprogramme und klasse Tipps dazu.

Einwahl über das DFÜ Netzwerk bei T-Online ermöglichen

Microsoft zeigt besondere Servicefreudigkeit und bietet allen T-Online Kunden eine detaillierte Anleitung damit auch diese sich über das DFÜ Netzwerk einwählen können – Bild und Text helfen ihnen, damit auch Sie nicht die T-Online Software benutzen müssen.

                     
Download der Datei

HINWEIS ZUR NEUVERÖFFENTLICHUNG: Dieser Artikel wurde von Sandro Villinger produziert und stammt aus dem Windows-Tweaks-Archiv, das seit Ende der 1990er Jahre aufgebaut wurde.

Tags: , ,

Kategorie: Informationen, Grundlegendes und Installation (2000), Windows 2000

Hinterlasse einen Kommentar