Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 02 blue red
Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 09 white 120

Windows XP - Leistungsoptimierung und Stabilität durch Performancefokussierung

5. Januar 2013
Updated: 6. Dezember 2021

Falls Sie öfters unerklärliche Abstürze mit dem Explorer oder vielen gleichzeitig geöffneten Programmen und Fenstern hatten so kann dies am Speicherverwaltungs-Verhalten von Windows liegen, da dieses so konzipiert ist soviel Informationen wie möglich in einen Block des Arbeitsspeichers zu schreiben. Da hierdurch eine Fragmentierung dieses Speichers und somit Instabilität verursacht wird, sollten Sie jedes Fenster und jedes Programm in einem eigenen Speicherbereich ausführen lassen.

Windows XP - Explorer stabilisieren und optimieren

Dies verringert jedoch auf Computern unterhalb der magischen 256MB Grenze die Geschwindigkeit des Rechenknechts. Und so gehen Sie vor:

1. Vergewissern Sie sich, dass unter Start > Systemsteuerung > System > Erweitert > Einstellungen > Erweitert die Option Prozessorzeitplanung so wie auf dem Bild zu sehen auf Programme gesetzt ist.

2. Öffnen Sie nun, nachdem Sie die evtl. angestandenen Änderungen mit OK bestätigt haben, ein beliebiges Explorerfenster wie z.B. Arbeitsplatz.

3. Klicken Sie nun oben in der Leiste auf Extras > Ordneroptionen und wechseln Sie ins Register Ansicht.

4. Fahren Sie mit der Bildlaufleiste soweit nach unten bis der Eintrag Ordnerfenster in einem eigenen Prozess starten sichtbar wird.

5. Dessen kleines Kästchen versehen Sie mithilfe eines Klicks mit einem Häkchen. Eine letzte Bestätigung durch den OK Knopf bestätigt die Änderungen.

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie den Tipp zusammen mit Speicheroptimierung bei Windows XP durchgeführt haben und Probleme antreffen, so wird Ihnen hier geholfen: Probleme mit Windows-Tweaks Tipp der Leistungsfokussierung! ATI Radeon Besitzer sind hier betroffen. Wir geben Ihnen diesen Hinweis, da es bei einigen (jedoch sehr wenigen) Benutzern zu Anmeldeschwierigkeiten kam.

Gründete WindowsTweaks als Teenie in den 90er Jahren. Seine hilfreichen PC-Tricks machten daraus Deutschlands meistbesuchte Windows-Seite (damals sah Sandro so aus). Dann schrieb er länger woanders, etwa für PC-Praxis, Computerbild und PCWorld in den USA. Auch Microsoft warb ihn uns ab. Jetzt ist Sandro zurück, teilt hier endlich wieder seine Tweaks. Für einen stressfreien digitalen Alltag. Sie erreichen Sandro via E-Mail.
Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 09 white 120
Stressfrei im digitalen Alltag
Spare Zeit und Nerven mit Experten-Wissen rund um Software, Hardware & Microsoft. 
Windows Tweaks Microsoft-PC-Hilfe - SEIT 1998 - retina 2

Zeitsparende Tipps rund um PC, Laptop, Windows & Software?

Abonniere unseren Newsletter, erhalte nur unsere besten Anleitungen & Tweaks und dazu Exklusiv-Tipps für unsere Abonnenten. 
Jederzeit abbestellbar. Etwa 1 - 2 Mails pro Monat. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik gemäß unserer Datenschutzerklärung.
© 1998 - 2022 Windows-Tweaks.info
Diese Website läuft mit 🌳 Energie
AUFMACHER DIGITAL Logo Content-Marketing Websites
Propelled by: 
Aufmacher Digital – Büro für Content-Marketing & digitalen Vorsprung, Hamburg.
crossmenu