Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Windows XP Service Pack 1 – Kompletter Verlust des Netzwerks

| 26. November 2013 | 0 Kommentare

Ihr System, welches mit dem SP1 bestückt ist, stürzt ab oder arbeitet nicht mehr fehlerfrei, weshalb Sie sich für eine Systemwiederherstellung entscheiden. Falls dieser Systemwiederherstellungspunkt VOR der Installation des Service Packs gesetzt wurde, ist der Gau nach dem Neustart perfekt. Sämtliche Netzwerkkonfigurationen und Verweise sind entfernt und Sie können auch keine Verbindung mehr ins Internet herstellen.

Wie Sie das Problem lösen, zeige ich Ihnen:

1. Starten Sie den Windows-Registrierungseditor, den Sie über Start/Ausführen erreichen.

Win XP SP 2 – Netzwerkeinstellungen wiederherstellen

2. Hangeln Sie sich nun durch die Pfade HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ CurrentControlSet\Services\RasMan und doppelklicken Sie auf ObjectName. Hier überprüfen Sie nun, ob der Wert LocalSystem eingetragen ist. Falls dies nicht der Fall ist, so tippen Sie dies nun ein und bestätigen mit OK.

3. Navigieren Sie nun zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\ Services\RasMan\PPP\EAP (Also 2 Unterschlüssel weiter) und löschen Sie die Schlüssel 25 und 26.

HINWEIS ZUR NEUVERÖFFENTLICHUNG: Dieser Artikel wurde von Sandro Villinger produziert und stammt aus dem Windows-Tweaks-Archiv, das seit Ende der 1990er Jahre aufgebaut wurde.

Ähnliche Beiträge:

Tags: , ,

Kategorie: Service Pack 1 (XP), Windows XP, XP & Vista

Hinterlasse einen Kommentar