Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 02 blue red
Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 09 white 120

Windows XP - Die schnelleren und stabileren RasPPPoE Treiber für DSL installieren

11. Februar 2013
Updated: 6. Dezember 2021

Die neuartige DSL (Digital Subscriber Line) ermöglicht blitzschnelle Datenübertragung im Internet. Live Übertragungen, großen Downloads und umfangreicher Musik steht nichts mehr im Wege - sie bietet zu anderen Internetverbindungen eine bis zu vielfach höhere Geschwindigkeit. Der blitzschnelle Aufbau von Internetseiten ermöglicht das rapide Auffinden von Informationen. Falls Sie einen DSL Anschluss mit Modem haben können Sie diesen ganz leich unter Windows XP einrichten.

Robert Schlabbach hat dazu spezielle Treiber geschrieben, die meist Problemloser und schneller als die Gerätetreiber der Telekom oder eines anderen DSL Anbieters arbeiten. Leider ist die Installation etwas komplizierter als dies bei den simplen Installationsprogrammen z.B. bei T-DSL der Fall ist. Wir schippern Sie Schritt für Schritt durch die an sich einfache Installation:

1. Klicken Sie hier, um sich von der Seite von Robert Schlabbach die RasPPPoE Treiber herunterzuladen. Diese sind meist in gepackter Form, weshalb ich ihnen WinAce empfehle, welches mühelos alle Sorten von komprimierten Dateien extrahiert. Hier klicken um herauszufinden, wie Sie an WinAce herankommen.

2. Klicken Sie im Arbeitsplatz auf Netzwerkumgebung. Wählen Sie jetzt Netzwerkverbindungen anzeigen und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LAN-Verbindungen. Aus dem erscheinenden Kontextmenü wählen Sie den Eintrag Eigenschaften.

3. Ein neues Fenster erscheint in welchem Sie auf Installieren gehen und im nächsten Dialog den Eintrag Protokoll markieren und Hinzufügen wählen.

4. Ein neues Fenster mit mehreren Treiberoptionen klappt auf, welche Sie aber getrost hinter sich lassen und auf Durchsuchen gehen. Navigieren Sie jetzt zu dem entpackten Ordner von Robert Schlabbach und doppelklicken Sie darin auf raspppoe.inf.

5. Ein neues Fenster erscheint, welches das Protokoll erkennt und Sie fragt ob Sie es wirklich benutzen möchten. Sie beantworten diese sinnlose Frage mit OK. Nachdem die Installation abgeschlossen ist können Sie den Computer neustarten und sich per DFÜ Netzwerk anmelden, was im folgenden Artikel beschrieben wird:

Endlich online - Die Einwahl ins Internet

Gründete WindowsTweaks als Teenie in den 90er Jahren. Seine hilfreichen PC-Tricks machten daraus Deutschlands meistbesuchte Windows-Seite (damals sah Sandro so aus). Dann schrieb er länger woanders, etwa für PC-Praxis, Computerbild und PCWorld in den USA. Auch Microsoft warb ihn uns ab. Jetzt ist Sandro zurück, teilt hier endlich wieder seine Tweaks. Für einen stressfreien digitalen Alltag. Sie erreichen Sandro via E-Mail.
Windows Tweaks Logo Microsoft PC-Hilfe - 09 white 120
Stressfrei im digitalen Alltag
Spare Zeit und Nerven mit Experten-Wissen rund um Software, Hardware & Microsoft. 
Windows Tweaks Microsoft-PC-Hilfe - SEIT 1998 - retina 2

Zeitsparende Tipps rund um PC, Laptop, Windows & Software?

Abonniere unseren Newsletter, erhalte nur unsere besten Anleitungen & Tweaks und dazu Exklusiv-Tipps für unsere Abonnenten. 
Jederzeit abbestellbar. Etwa 1 - 2 Mails pro Monat. Die Einwilligung umfasst die Hinweise zu Widerruf, Versanddienstleister und Statistik gemäß unserer Datenschutzerklärung.
© 1998 - 2022 Windows-Tweaks.info
Diese Website läuft mit 🌳 Energie
AUFMACHER DIGITAL Logo Content-Marketing Websites
Propelled by: 
Aufmacher Digital – Büro für Content-Marketing & digitalen Vorsprung, Hamburg.
crossmenu