Windows 10-Features
im Überblick


Was kann das neue Windows? Antworten der Build 2015. Mehr

Neues Startmenü


Mit Windows 10 kommt ein neues Startmenü – hier Tipps zum Anpassen. Mehr

Classic Tweak Win XP


18 ultimative Tricks, um das gute alte XP schnell & sicher runterzufahren. Mehr

Dual Boot: Wie Sie Windows 8.1 und Windows 7 auf einer Festplatte installieren

| 19. August 2014 | 0 Kommentare

Windows 8.1 und 7 Dual Boot

Ein Dual Boot von Windows 8.1 und 7  eignet sich für alle Nutzer, die nicht blind von Windows 7 zu Windows 8 wechseln wollen, sondern erst einmal beide Versionen ausgiebig vergleichen und sich dann entscheiden wollen. Hier eine Installationsanleitung – damit Sie auf beide Betriebssysteme parallel zugreifen können.

Dual Boot: Neue Partition erstellen

Um Windows 8.1 und 7 parallel zu installieren, empfiehlt sich eine zusätzliche Partition der Festplatte. Sie können die Installation zwar auch auf einer einzigen Partition vornehmen, das erschwert den Vorgang aber unnötig.

Hier die notwendigen Schritte:

  1. Gehen Sie unter Windows 7 auf die “Computerverwaltung”. Geben Sie dazu im Suchfeld des Startmenüs am besten “Computer” ein und klicken dann auf “Computerverwaltung”, so gelangen Sie am schnellsten dorthin.
  2. Links finden Sie unter dem Menüpunkt “Datenspeicher” den Punkt “Datenträgerverwaltung”. Klicken Sie darauf und markieren Sie mittig oben “Volume (C:)”.
  3. Nun klicken Sie unten “Volume (C:)” mit der rechten Maustaste an und wählen im erscheinenden Menü den Punkt “Volume verkleinern”.
  4. Im Feld “Zu verkleinernder Speicherplatz in MB” geben Sie an, wie viel Kapazität Sie für Windows 8.1 und 7 im Parallel-Betrieb verwenden wollen. Sie benötigen dafür mindestens 20.000 MB (also knapp 20 Gigabyte), nehmen Sie lieber etwas mehr.

Diesen Speicherplatz zeigt die “Datenträgerverwaltung” anschließend als “nicht zugeordnet” an. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und im Menü auf “Neues einfaches Volume”. Es öffnet sich ein Assistent, klicken Sie auf “Weiter”. Folgen Sie den Anweisungen, geben Sie zum Beispiel einen Laufwerksbuchstaben an.

Windows 8.1 und 7 parallel installieren

Nun können Sie Windows 8.1 und 7 im Dual Boot einrichten:

  1. Legen Sie die Installations-DVD ein oder stecken Sie den entsprechenden USB-Stick an. Starten Sie den Computer neu.
  2. Drücken Sie beim Neustart die Leertaste, sodass der Rechner vom Installationsmedium startet.
  3. Wählen Sie die Sprache aus und geben Sie den Lizenzschlüssel ein.
  4. Im nächsten Schritt müssen Sie sich unbedingt für die benutzerdefinierte Installation entscheiden, ansonsten ersetzt Windows 8 Windows 7.
  5. Als Zielort bestimmen Sie die von Ihnen dafür angelegte Partition. Damit schließen Sie den Vorgang ab, fortan zeigt der Rechner beim Starten beide Partitionen zur Auswahl an.

Was für eine Parallel-Installation spricht

Ein Windows 8.1 7 Parallel Dual Boot empfiehlt sich nicht nur zum ausführlichen Testen beider Versionen, bei denen Sie in der Praxis die Vor- und Nachteile identifizieren können. Zudem verfügen Sie vielleicht noch über Programme, die ausschließlich auf Windows 7 funktionieren. Wollen Sie diese weiterhin verwenden, sollten Sie diese Version nicht löschen.

Artikelbilder oben (Logos von Windows 8 und Windows 7): Microsoft Corporation

Ähnliche Beiträge:

Tags: ,

Kategorie: Windows 7, Windows 8, Windows 8 - Tweaks

Hinterlasse einen Kommentar